Sebastian Seyfarth siegt erneut

 

35. Heeresberglauf bei  bestem Laufwetter

In diesem Jahr begaben sich 52 Männer und 4 Frauen auf die anspruchsvolle Strecke über 16 Kilometer. Einen Start - Ziel Sieg gab es durch Sebastian Seyfarth (1.SV Gera), welcher bereits im letzten Jahr siegte. Mit 3 Min. 25 Sek. Rückstand, erreichte Thomas Hegenbart (USV Erfurt) als Zweiter das Ziel. Als Dritter erreichte nach weiteren 3 Minuten Wieland Metzner (Saalfelder LV) das Ziel.

Bei den Frauen siegte Katrin Puth (LV Gera) klar vor Sandra Waldstädt (SV Hermsdorf) und Bettina Böttcher vom Medledik Laufteam.

Sieger über 9 km wurde Tim Waldstädt (LV Hermsdorf)  vor Andrè Wolf (SSV Gera) und Paul Maximilian (SV Schott Jena).

Bedauerlich war, dass  3 Läufer/innen an einem Streckenpunkt in die falsche Richtung liefen, da die Markierung nicht eindeutig war. Wir entschuldigen uns und werden den Fehler abstellen.

tl_files/lusaner-sc.de/images_LAUFEN/HBL_2015/HB2.JPG 

Siegerehrung der Männer über 16 km

tl_files/lusaner-sc.de/images_LAUFEN/HBL_2015/HB3.JPG

Siegerehrung der Frauen über 16 km

tl_files/lusaner-sc.de/images_LAUFEN/HBL_2015/HB4.JPG

Siegerehrung für die 9 km Strecke

tl_files/lusaner-sc.de/images_LAUFEN/HBL_2015/HB5.JPG

W.K.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück