Unser Leitbild - Tief verwurzelt in Lusan

Sportanlage an der Brüte

Gut acht Jahre nach der offiziellen Grundsteinlegung des neuen Lusan gründete sich der Lusaner SC 1980.

Wir fühlen uns tief verwurzelt im größten Stadtteil von Gera und sind beheimatet am Sportplatz an der Brüte.

Unsere Vereinsfarben sind blau-weiß-gelb, auch in Anlehnung an die Betriebssportgemeinschaft Carl-Zeiss Gera, aus der wir hervorgegangen sind.

Folgende Motive unseres Handelns verstehen wir als unser Leitbild:

Der LSC ist stolz auf seine Mehrspartigkeit und ausgerichtet auf Breitensport. Entscheidungsträger ist der Vorstand.

Im Vereinsleben gehen wir respektvoll miteinander um, handeln offen und wir pflegen das Fair-Play. Diese Werte sind uns wichtig. Für Gewalt und Diskriminierung ist bei uns kein Platz!

Wir streben nach dem gemeinsamen sportlichen Erfolg. Wichtiger jedoch ist der Spaß an der gemeinsamen sportlichen Aktivität und der Ausgleich zum allzuoft Stress beladenen und sorgenvollen Alltag.

Wir bekennen uns zu unserer sozialen Verantwortung für unseren Stadteil Lusan und darüber hinaus. Wir suchen deshalb auch die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Einrichtungen - regional, überregional und international. Das Wohl unserer Mitmenschen liegt uns am Herzen!

Bei Kindern und Jugendlichen wollen wir Talente finden und fördern. Wir wollen den Spaß an Bewegung wecken und schulen im Rahmen unserer Möglichkeiten soziale Kompetenz auch mit gemeinsamen Aktivitäten neben Training und Wettkampf.

Jeder ist aufgerufen, unseren Verein durch aktive Mitarbeit mitzugestalten. All das tun wir ehrenamtlich, mit dem guten Gefühl, dass immer auch etwas zurück kommt, wenn man etwas gibt.

Sport frei!

Klubkasse.de Banner