Gute Turnierleistung setzt sich fort!

Gera(sk) - (29.06.2015) Sechs Mannschaften aus Gera, Schmölln und Wildenbörten nahmen am Samstag am Schmölllner Pfefferbergturnier teil.

Da die Wetteraussichten nicht gut waren und nur 6 Mannschaften gemeldet hatten, verlegte der Gastgeber den Spielort vom Rasen in die Halle. Eine gute Entscheidung wie sich später herausstellen sollte. Nächstes Jahr sollten wir das Bedenken und das entsprechende Schuhwerk dabei haben Aus Gera waren noch die Leumnitzer (Titelverteidiger) und die Zwötzner vertreten. Es wurde im System 2 - 4 gespielt.

Am Ende belegten wir den 3.Platz und mit etwas Glück hätte es auch der 2.Platz sein können. Auch am diesen Spieltag funktionierte das Zusammenspiel gut. Unsere Stärken waren wieder ein guter Block (2er Block und 1er Block), sowie die Angriffsstärke.

Routiniert und mit Einsatz wurde gespielt und es waren tolle Szenen dabei. Leumnitz verteidigte den Titel vor Wildenbörten (1.Mannschaft). Im strömenden Regen bauten wir unser Zelt ab, aber alle waren zufrieden mit dem Turnierauftritt.

So sollte es nächste Woche in Pahna weitergehen.

Sportfest Thalbürgel
Schmölllner Pfefferbergturnier 2015

Zurück

Klubkasse.de Banner