Vorbereitung auf den Internationalen U8 Bambinicup in Gera

Diese Woche startete unsere U8 Mannschaft unter dem Trainerduo  Udo Tischendorf / Gunnar Weiß in die intensive Vorbereitungsphase für die 20. Auflage des Bambinicups in Gera. Das die Lusaner dieses Turnier sehr ernst nehmen, lässt sich daran erkennen, dass gleich 3 Trainingssessions für diese Woche angesetzt wurden.

Am gestrigen Montag fand sich das Team, welches zum größten Teil letztes Jahr zusammen in der G-Jugend spielte,  an der Trainingsstätte Lusan ein. Von den derzeitigen Bambinis sind Leo Möller, Colin Hauptmann und Jamie Kallweit dabei. Die F1 stellen Demian Grunewald und Dominik Drechsler. Connor Weiß, Heidi Felgner, Maksim Frunze und Said Sadat stießen von der F2 zur Mannschaft. Bei Vinh Phan, welcher ebenfalls von der F2 nominiert wurde, ist im Moment fraglich ob er rechtzeitig zum Turnier wieder fit wird.

Die Trainingsschwerpunkte werden diese Woche ganz klar die Standards und das Teamzusammenspiel sein. Das Trainerduo beobachtet die Spieler ganz genau um die optimale Startformation für das wichtige Turnier am Wochenende zu finden. In der Vorrunde am Samstag bekommt es unser LSC dabei mit den Gegnern SSV Reutlingen 1905, Berliner AK 07, FC Thüringen Jena und FC Motor Zeulenroda zu tun. Wenn man in dieser Gruppe mindestens Platz 3 erreicht, qualifiziert man sich für die Zwischenrunde am Sonntag. Bis dahin steht für unser Team noch einiges an Arbeit auf dem Plan, aber Spieler und Trainer stürzten und stürzen sich mit Freude auf diese Aufgabe.

Zurück